Wirtschaftsregion Hersfeld-Rotenburg

"Komm in die Mitte" - mit diesem Slogan wirbt die WFG für Hersfeld-Rotenburg, denn das zentrale Argument für eine Ansiedlung in der Region ist der logistische Vorteil der bundesweit spätesten Bestellannahme mit einer Auslieferung am nächsten Tag (Lastest Cut-Zeit) bedingt durch die zentrale Lage mitten in Deutschland und Europa. Aufgrund dieser Situation wurden seit Beginn der Neunziger Jahre des letzten Jahrtausends zahlreiche Neuansiedlungen im Bereich Logistik realisiert und namhafte Unternehmen der Branche haben Hersfeld-Rotenburg als ihren Standort gewählt. Hierzu zählen u.a. Amazon, DHL, GLS, Hermes, Kühne&Nagel, Libri und andere.

 

Die Aktivitäten des Standortmarketing werden in enger Abstimmung mit dem Landkreis und seinen Kommunen durchgeführt. Weiterhin kooperiert die WFG in diesen Themen mit den nordhessischen Wirtschaftsförderern, dem Regionalmanagement Nordhessen und der HTAI in Wiesbaden.


Bad Hersfeld nennt diesen Vorgang auch den Pus 4-Faktor, da bis zu vier Stunden mehr Zeit vor einem Versand der Waren zur Verfügung stehen. www.plus-4-faktor.de

 

Weiterhin ist Bad Hersfeld auch führend in dem Thema Smart City für Mittelzentren. Vielfältige neue Technologien verdeutlichen welchen Beitrag Smart City zur zukünftigen Entwicklung von Mittelzentren beitragen kann. Mehr Informationen


Landkreis Hersfeld-Rotenburg

Informationen über den Landkreis Hersfeld-Rotenburg erhalten Sie hier

Download
Unsere Standortbroschüre können Sie sich hier herunterladen:
Standortbroschüre Hersfeld-Rotenburg.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.5 MB
Download
Standortbroschüre der Kreisstadt Bad Hersfeld
HEF_Brosch_Standortmarketing_A5_2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.7 MB

Kontakt

Wirtschaftsförderungsgesellschaft

für den Landkreis Hersfeld-Rotenburg mbH

Leinenweberstr. 1

36251 Bad Hersfeld

 

Tel: 06621-944110

Email: buero@wfg-hef-rof.de

Die WFG ist lokale Aktionsgruppe in der LEADER-Förderperiode 2014-2020